Zwei Mehrfamilienhäuser in Berlin Karow

In Berlin Karow entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit ausschließlich Mietwohnungen. Die Ansprüche bei der Realisierung sind sowohl bezahlbare Mieten als auch funktionale und l(i)ebenswerte Grundrisse. Die Objekte beinhalten Wohnungen unterschiedlicher Größe, um eine vielfältige Durchmischung der Häuser zu gewährleisten.

Das Gestaltungskonzept entspricht einer neuzeitlichen Übersetzung von klassischen Merkmalen der Gründerzeit. Die Sockelgeschosse erhalten eine schwarze Klinkerfassade, „erden“ und „beruhigen“ die beiden Gebäude. Diese Farbgebung findet sich durch den Einsatz anthrazitfarbener Dachziegel in den Dacheindeckungen wieder. Die Ausführung von verdeckten Rinnen und tiefliegenden, flächenbündigen Giebeldetails lassen diese dezent zurücktreten. Sie stehen somit nicht in Konkurrenz zu den umlaufenden Traufgesimsen und den schlicht ausgeführten Fensterfaschen.

In Berlin Karow entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit funktionalen und liebenswerten Mietwohnungen.

weiterlesen
  • Standort

    Berlin Karow
  • Leistungsphasen nach HOAI

    1-5
  • Fertigstellung

    voraussichtlich 2019